Gastpiloten

Liebe Gastpiloten, wir freuen uns auf Euren Besuch beim BMFC-Nottuln. Um es Euch und uns leichter zu machen, haben wir hier die Regeln für Gäste aufgeführt.

Voraussetzungen für Gastflüge sind:

  • Ein Flugleiter ist vorhanden, er entscheidet ob ein Gastflug möglich ist und trägt den Gast ins Flugbuch ein.
  • Der Nachweis einer Modell-Haftpflichtversicherung muss vorhanden sein (DMFV, DAEC o.ä.).
    Private Haftpflichtversicherungen sind nicht ausreichend!
  • Das maximal zugelassene Gesamtgewicht eines Modells beträgt 25 kg sowie für musterzulassungspflichtige Flugmodelle bis 150 kg.
  • Das Überfliegen des Schutzzaunes, der Zuschauer und der Gebäude ist verboten.
  • Die Grenzen unseres Flugraumes werden vom Flugleiter vor dem Flug erläutert.
  • Flugmodelle mit Verbrennungsmotor oder Turbine benötigen einen gültigen Lärmpass.
  • Gastflieger bezahlen keine Gastfluggebühr.
  • Durch Eure Unterschrift im Flugbuch erkennt Ihr diese Regeln an. 

Der Vorstand